Männerseminare

Im Kreis der Männer

Die Männerseminare laden dich ein innezuhalten. Ein Raum, der dich von der äußeren Welt und der Oberfläche in das Innere und die Tiefe führen kann.
Auf diesem inneren Weg begegnest du liebe-, lust- und kraftvollen Aspekten und auch den meist verborgenen und verbotenen Schattenwelten des „Ich“. In ihnen sind Kraft und Lebensenergie gebunden, die durch innere Erforschung frei werden können.

Der Kreis von Männern steht als Symbol für eine liebevolle, tragende und ausgerichtete Kraft, die dich unterstützt, dein wahres Wesen immer mehr frei zu legen. Eine Kraft, die Urteile hinter sich lässt und dir Ehrlichkeit und Mitgefühl ermöglicht.
Die Arbeit ist darauf ausgelegt, alle Zentren des Menschen anzusprechen und zu integrieren: Den Körper, die Emotionen und die Intelligenz. Dabei arbeiten wir unter anderem mit Körperarbeit und Rollenspielen, Kommunikationsübungen, Susanne Weigert 011Aufstellungen, Partner – und Gruppenübungen sowie Sequenzen, die die männliche Kraft ins Fliessen bringen.
Getragen wird diese innere Erforschung von Meditation und Stille.

Wir widmen uns dabei auch deiner aktuellen Lebenssituation und den Themen, die dir am Herzen liegen, um damit tiefer an die Wurzeln zu gehen.

Sei herzlich willkommen im Kreis der Männer, auf dieser inneren Reise und der Begegnung mit dir selbst.

DSC_8271[1]       

Teilnehmerstimmen:

In den Männerseminaren habe ich die Erlaubnis, mit allem da zu sein, mit meiner Bedürftigkeit, meiner Angst, aber auch mit meinem Zorn, selbst mit der Gewalt in mir. Alles darf sein, darf angeschaut werden, ohne Bewertung, ohne Urteil. Mir selbst und anderen ohne Maske zu begegnen, nüchtern und schlicht, lässt die ganze Anspannung in mir abfallen. Es tut so gut, meinen inneren Richter zeitweise in Urlaub zu schicken und eine Ahnung zu bekommen, wer ich wirklich bin. Am Ende jedes Seminars nehme ich die anderen Teilnehmer als schöner, kraftvoller und authentischer wahr.
Christoph


Beide Seminare, die ich bisher mitgemacht habe, haben Vieles in mir ausgelöst und mich in Kontakt mit Themen gebracht, die tief in meinem Inneren verborgen waren. Das Bewußtwerden dieses Verborgenen setzte jedesmal enorme Kräfte in mir frei. Ich bin jedesmal einen wichtigen Schritt weitergekommen, sowohl beruflich als auch persönlich. Besonders gut fand ich, dass Du sehr individuell auf einzelne Teilnehmer eingegangen bist und gespürt hast, welche Maßnahme aus Deinem reichhaltigen Repertoire jeweils angebracht war.
Roland


Ich schätze deine Seminare sehr, da es mir durch deine Methoden schnell möglich ist, Zugang zu meinem Inneren zu bekommen. Du hast das richtige Feeling, jeden einzelnen Mann in seiner jeweiligen derzeitigen Reife bei seinem Wachstum zu begleiten. Unter Männern kann ich ungezwungener mit bestimmten Themen umgehen, welche im gleichgeschlechtlichen Rahmen für mich auch eine andere Qualität bekommen.
Die Betrachtung von bestimmen Dingen im Leben fällt mir nach seinen Männerseminaren leichter.

Herzlicher Gruß Rainer


Für mich ist an deiner Inneren Arbeit besonders wichtig, dass wir uns auf einer sehr tiefen Ebene bewegen, gegen die sich der Kopf sträubt und von der das Unterbewußtsein ahnt, dass eine Wahrheit an die Oberfläche strebt.
Das Besondere an den Männerseminaren ist die konzentrierte Energie der Männer ohne “weibliche Ablenkungen” und bringt mich näher zu meinen ureigenen männlichen Qualitäten.

Liebe Grüße Christian