Herzlich willkommen

Ich möchte dich einladen auf eine Reise zu dir selbst, eine Reise in dein Innen,
dein Leben, dein Glück, dein Leiden. In dir findest du alles, was du suchst
und brauchst. Hier kann sich alles lösen, zeigen und entfalten.
Hier können Liebe und Kraft wieder fließen. Du kannst still werden.
Es geht um dich.
Meine Arbeit bietet, abhängig von deinem Bedürfnis, verschiedene Zugänge
für diese Reise nach Innen an:
In Familien- und Systemaufstellungen, in der Arbeit mit dem spirituellen Enneagramm,
im Kreis der Männer oder in einer Verbindlichkeit und intensiven Begleitung
in einer länger dauernden Gruppe.

Ich freue mich auf ein Kennenlernen oder Wiedersehen.

Steffen Wöhner

 


Aktuelles:

Der Online-Selbstbefreiungs-Kongress, bei dem ich u.a. über die Unterscheidung zwischen dem ICH und dem wahren Kern, der Seele spreche, sowie über das Verständnis von Innerer Arbeit, das Enneagramm und meinen Weg befragt wurde. Dieses Interview wird am Samstag 13.5.2017 ab 18h ausgestrahlt und ist kostenlos.
Hier der Anmelde-Link: http://selbst-befreiungs-kongress.ch/einladung/steffen-woehner/


Die Konferenz: „Welche Bildung braucht der Mensch?“ im Mai auf Gut Saunstorf – Ort der Stille war eine berührende und tiefgreifende Erfahrung für die 78 Teilnehmer. Am Nachmittag leitete ich die Innere Arbeit zusammen mit Helga Parkin, auch mit Systemaufstellungen zu unserem Bildungssystem und den äußeren und inneren Kindern. Der Schlüssel ist der liebevolle Erwachsene im Aussen und Innen, der auch Grenzen setzt, führt, aber vor allem präsent und bewusst im Herzen bleibt…

   

 

Neuer Video in der Mediathek über eine Systemaufstellung in Chemnitz !
Schau einmal rein: https://youtu.be/EJSHAYCTGqI


Und zuletzt noch eine TeilnehmerInnenstimme, die ich erhalten habe:

Lieber Steffen,
Du machst eine wunderbare Arbeit. Du führst mit einer natürlichen Autorität in Klarheit und dies gewürzt mit respektvollen Humor. Du schöpfst aus einer großen Schatztruhe von erlerntem Handwerk und Dein durchschrittener Selbsterforschungsweg sowie Dein großes mitfühlendes Herz ist kraftvoll und zugleich weich spürbar. Bei Dir habe ich immer das Gefühl: So ist es also, wenn die weibliche und männliche Kraft in der Waagschale schwingt. DANKE, dass ich mit Dir und von Dir lernen darf.

Sieglinde Maria